Kabel verkaufen

Hier können Sie Ihre Kabel verkaufen.
Gewicht schatzen
kg Menge
Postleitzahl
€0.00 min. Preis–max. Preis
Unsicher was Sie haben?
Ankaufpreise*, €/kg
1.00 ab 5 kg
1.00 ab 100 kg
1.00 ab 500 kg
5000
20000
Großmengen:
Bis zu*:€0.00
Ankaufpreise*, €/kg
5.77 ab 3 kg
5.82 ab 100 kg
5.87 ab 500 kg
5000
20000
Großmengen:
Bis zu*:€0.00
Ankaufpreise*, €/kg
1.03 ab 3 kg
1.18 ab 100 kg
1.28 ab 500 kg
5000
20000
Großmengen:
Bis zu*:€0.00
Ankaufpreise*, €/kg
1.64 ab 3 kg
1.70 ab 100 kg
1.74 ab 500 kg
5000
20000
Großmengen:
Bis zu*:€0.00
Ankaufpreise*, €/kg
2.59 ab 3 kg
2.74 ab 100 kg
2.79 ab 500 kg
5000
20000
Großmengen:
Bis zu*:€0.00
Ankaufpreise*, €/kg
3.52 ab 3 kg
3.58 ab 100 kg
3.73 ab 500 kg
5000
20000
Großmengen:
Bis zu*:€0.00

Kabel Ankauf

Wie Kabel entsorgen?

Plastikstecker und andere zusätzliche Kunststoff-Anhaftungen bzw. Isolierungen verringern den prozentualen Kupferanteil von Altkabeln und damit deren Wert, da das Recycling des Materials aufwendiger und gleichzeitig weniger ertragreich wird. Sind die Kabel vollständig geschält, enthalten sie zumeist reines Kupfer der Sorte Millberry oder Aludraht. Beim Verkauf von Kabelschrott ist es zusätzlich wichtig, dass dieser nach den einzelnen Sorten getrennt wird. Wenn Sie die Trennarbeiten übernehmen, d.h. Kabelschrott abisolieren, können Sie einen höheren Preis erzielen.

Welche Kabel kann ich verkaufen?

Sie können Kupferkabel, min. 38% Cu, Kupferkabel, min. 60% Cu, Kupferkabel, min. 70% Cu und Kupferkabel mit Stecker, sowie Aluminiumkabel, Bleikabel und das Kabelschälblei an den Schrotthändler zum Kabelrecycling verkaufen.
Aktueller Kabelpreis pro kg

Wieviel bekomme ich für Kupferkabel?

Kabelrecycling von alten Kabeln ist eine oft unterschätzte Rohstoff- und Geldquelle. Tatsächlich ist es die wohl wichtigste Quelle für recyceltes Kupfer. Grundsätzlich gilt: Je höher der Kupferanteil der Kabel bzw. Kabelreste ist, desto wertvoller ist das Material und desto höhere Preise werden beim Verkauf von Kabelschrott erzielt. Zudem hängt es mit dem aktuellen Schrottpreis bzw. Kupferpreis pro Kilo zusammen.

Woran erkenne ich Kupferkabel?

Das Kupfer in den Kabeln hat eine rötlich bis rotbraune Farbe. Die meisten Kabel verfügen über eine Kunststoff-Ummantelung als Isolierung und sind dadurch vor Verwitterung geschützt. Am einfachsten ist die Unterscheidung von Einleitern und Mehrleitern. Wie der Name bereits andeutet, handelt es sich bei Einleitern um Kabel, die aus einem einzigen Stück Kupferdraht mit einer PVC Isolierung bestehen. Am häufigsten finden Einleiter als s.g. Elektrikerkabel Verwendung. Da hier nur wenig Isoliermaterial vorhanden ist, haben diese zumeist einen Kupferanteil von rund 60%.

Was sind Bleikabel?

Bleikabel sind eigentlich Kupferkabel oder Alukabel die besonderen mechanischen, witterungsbedingten oder chemischen Belastungen standhalten müssen und daher mit Blei isoliert sind. Früher fanden diese Kabel häufig als Erd- bzw. Telefonkabeln Verwendung. Die Leiter dieser Kabel sind meist mit Papier oder anderen Naturfasern und unter der Zugabe von Teer isoliert. Wir kaufen sowohl ganze und geschälte Kabel sowie, das dabei anfallende Kabelschälblei.

Mehr als 80 Anlieferstellen, auch in Ihrer Nähe! Verkaufen Sie Ihr Altmetall zu Bestpreisen.
Schrott24 PRO

Schrotterlös für Ihr Industrie-Unternehmen optimieren

Profitieren Sie von unserem Partner-Netzwerk, das es ermöglicht den Erlös und Recyclingprozess für Ihr Altmetall zu optimieren. Als größte europäische Altmetall-Handelsplattform und voll lizenzierter Altmetallhändler, bieten wir Ihrem Unternehmen ein zuverlässliches All-in-One Service.

Altmetall verkaufen
Gewerbe & Privat
Schrottpreise ansehen
Industrie & Unternehmen
Angebot erhalten

Newsletter